SOMMERCAMP DER KAMPF-KIDS AUGUST 2004 IN BISSEL

Am 06. & 07.08.2004 fand im Schullandheim Bissel das erste Kohai-Do-Sommercamp für unser Kampf-Kids statt. Einige Mütter unseres Vereins haben sich wild in die Organisation gestürzt und dies mit großem Erfolg. Insgesamt hatte das Seminar 36 Teilnehmer. Nach der Ankunft und der Verteilung der Betten begann das Training mir Combat Arnis. Für die Fortgeschrittenen konnte Sensei Sander einige neue Trainingsvarianten zeigen und die Anfänger wurden von den Sensei Reisner und Oltmanns in die Basistechnik eingeführt. Bei super Wetter konnten die Kids nach einer Trinkpause die Gegend erkunden, bevor das Selbstverteidigungs und Karate Training begann. Selbstverteidigung in freier Natur. Selbstverständlich gab es nicht nur Kampfkunst. Mit Hilfe von C. Gottberg (Lauftrainer des KOHAI – DO e.V.) stellte das Team Sportspiele zusammen. Neben Staffelläufen und Sprints hatten die Kinder die Aufgabe einen Hindernisparcours zu bewältigen, der quer durch den Wald verlief. Die von Leif Oltmanns inszenierte Theatershow am Abend nach dem Grillen, bei der die Kids in einer Geschichte Rollen übernahmen und entsprechend der Ansagen reagieren sollten sorgte für große Entspannung vor der großen Nachtwanderung. Wir danken den Organisatoren Ina, Birgit und Gela für die Arbeit, die für den Erfolg ausschlaggebend war. Wir hoffen auch nächstes Jahr auf Eure Hilfe.

Nachfolgend nun ein paar Fotos über Spaß & Training in Bissel :